Hutzelgeister Forbach

Wir sagen Danke
Am 12. Januar fand wieder unsere Narrenlaterne statt.
Den Auftakt machten wir dieses Mal mit einer Narrenmesse, die zu unserem 22-jährigen Jubiläum statt fand. Hierfür möchten wir auch nochmal ganz recht herzlich Danke sagen an Herrn PfarrerMoser, der uns mit seiner Art und Weise wie er die Narrenmesse abgehalten hat sehr begeistert hat. Ein weiterer Dank gilt an alle, die geholfen haben, die Kirche so zu gestalten wie sie stattfand, Mesmer Maik, den Messdienern, der musikalischen Begleitung durch Lenchen und Irmel, die mit der Deko geholfen hat.
Nach dem Gottesdienst ging es dann in die Murghalle wo die Band Sonrise den Narren einheizte. In den Pausen der Band traten wieder verschiedene befreundete Guggemusik-Gruppen und Showtanz-Gruppen auf.
Der Verein möchte sich auch noch mal recht herzlich bei Jutta und Heiko Seiler bedanken, die von Anfang an der Vorstandschaft treu ergeben sind. Genau so sagt die Vorstandschft danke an alle Mitglieder, die von Anfang an, seit der Gründung des Vereins, dabei waren.
Natürlich dankt der Verein auch wider den zahlreichen Helfern, die es möglich machen, die Narrenlaterne jedes Jahr wieder zu so einem Erfolg zu bringen.