Müllsammelaktion Forbach

Am Mittwoch, 27. September 2023 fand die erste Müllsammelaktion der Gemeinde Forbach statt.
In Kooperation mit der EnBW Forbach und der Klingenbachschule machten sich Esther Bürck, zwei Lehrerinnen und zwei 3. Klassen der Klingenbachschule auf den Weg zur Schwarzenbach-Talsperre. Dort sammelten die Kinder fleißig Müll ein. Auch Bürgermeister Stiebler lässt sich diese Chance nicht entgehen und hilft begeistert mit.
Als Ansporn und kleines Dankeschön an die Kinder und Lehrkräfte spendierte die Gemeinde allen eine Brezel. Wanderer und Touristen waren durchweg begeistert von der Müllsammelaktion.
Sechs Kinder mussten frühzeitig gehen, um den Schulbus zu erreichen. Für diese Fahrt hat uns die Jugendfeuerwehr ihren Bus zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank an die Feuerwehr Forbach, Kommandant Feser und die Bauhofmitarbeiter, die den Shuttle übernommen haben. Ein besonderes Dankeschön geht an die EnBW, sie hat den Kindern für die Aktion Müllbeutel, Zangen und Handschuhe zur Verfügung gestellt. Ohne die Ausrüstung hätte die Aktion nicht stattfinden können.