Vorabinfo

Vorabinfo
Einladung zum Seniorennachmittag

Der "Goldene Oktober" bringt gleich den nächsten Seniorennachmittag mit, zu welchem wir euch alle ganz herzlich einladen wollen. Er findet am Mittwoch, 25. Oktober, um 15 Uhr im Gasthaus "Ochsen" in Langenbrand statt und wir hoffen, dass viele Zeit haben vorbei zu kommen.
Unser Gast an diesem Nachmittag ist Herbert Walterspacher aus Gaggenau. Er ist der ehrenamtliche Vorstand der Familienstiftung "Pro fratre et amico".
In dieser Funktion besuchte er wieder vom 30. Oktober bis 6. November 2022 die Steyler Missionsschwestern in Äthiopien. Mit dabei waren sein Sohn Dr. Stephan Walterspacher und sein Enkel Max. Ziel waren die Projekte in Alemtena, Chole und Waragu. Erfreuliches konnte in Alemtena in Augenschein genommen werden; die Elementarschule besuchen nun 450 Kinder in acht Klassen. Daneben werden im Kindergarten 140 Kinder und in Chole nahezu 160 Kinder betreut. Die Frauenprojekte, das Projekt: Alte Menschen in Waragu und die Krankenstationen in Alemtena und Waragu wurden ebenso erneut aufgesucht. Wieder errichtet werden konnte der Anbau der Krankenstation in Waragu; hier hat die Stiftung vermittelnd bei der Finanzierung mitgeholfen.
Zwar ist die politische Situation noch immer angespannt und die Not vor Ort groß. Herbert Walterspacher, wird uns bei unserem Seniorennachmittag einen anschaulichen Bericht über diese Reise geben.
Es erwartet uns ein interessanter, informativer und beeindruckender Nachmittag und es wäre schön, wenn wir viele Gäste begrüßen dürften.
Eingeladen sind natürlich auch alle Nicht-Seniorinnen und Nicht-Senioren sowie Interessierte, Unterstützer und Freunde von Herbert Walterspacher.
Da seine Projekte über Spendengelder finanziert werden, würde er sich natürlich auch über eine kleine Spende freuen.
Den Nachmittag lassen wir dann wie üblich bei Essen, Trinken und Schwätzen ausklingen. Wer abgeholt werden möchte, darf sich gerne bei Sonja Tomaselli, Tel. 07228/8489914 melden.