Klingenbachschule Forbach

"Vielfalt der heimischen Wildtiere" an der Klingenbachschule
Am 21. und 22. November 2023 besuchte der Wildtierbiologe Peter Sürth die Dritt- und Viertklässler der Klingenbachschule.
Der vom WWF und der Spardabank finanzierte Vortrag umfasste die drei Lebensräume Wasser, Boden und Luft. Mit beeindruckenden Fotografien und Videos, die meisten von Wildtierbiologe Sürth selbst fotografiert und gedreht, lernten die Schülerinnen und Schüler viel Neues über die heimische Wildtierwelt.
Unser Experte, Herr Sürth, ermutigte die Kinder aber auch ihr eigenes Wissen über die Tierwelt einzubringen und das menschliche Verhalten der Natur gegenüber zu reflektieren.
Besonders beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler vom Zusammenspiel der verschiedenen heimischen Lebewesen. Mit vielen faszinierenden Geschichten hinter den Bildern und Videos wurde den Dritt- und Viertklässlern zudem die Wichtigkeit unserer ökologischen Vielfalt näher gebracht.
Ein riesiges Dankeschön an den Wildtierbiologen Herr Sürth für seinen Vortrag!