Katholische Frauen Forbach

Rückblick Adventskaffee
Letzten Dienstag hatten wir zu einem gemeinsamen Adventskaffee ins Josefshaus eingeladen und zu unserer Freude wurde diese Einladung auch zahlreich angenommen. Schnell waren alle eingedeckten Plätze belegt und jeder fand auf seinem Teller ein rotes Herz mit dem Motto der Jahreslosung 2024, "Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe."1. Korinther 16,14
Nach ein paar Worten zur Begrüßung, gedachten wir unseren verstorbenen Mitgliedern mit einem Gebet. Danach stimmten wir zu einem ersten gemeinsamen Lied an, bevor dann das Buffet mit selbst gebackenen Kuchen und Gebäck eröffnet wurde.
In geselliger Runde konnte man sich austauschen, bevor wir uns in einer gemeinsamen Übung noch auf das Warten in der Advents- und Weihnachtszeit eingestimmt haben. Eine kurze Bildpräsentation mit winterlichen Impressionen sowie ein süßer Abschluss rundeten den Nachmittag ab.
Wir möchten uns ganz herzlich für die rege Teilnahme an unseren bisherigen Veranstaltungen bedanken und freuen uns, dass viele uns darin unterstützen die katholischen Frauen Forbach weiterzuführen!
Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Advent zu feiern, Kerzen anzünden -
Bedeutet doch:
Wir haben nicht aufgegeben.
Wir protestieren gegen die Dunkelheit.
Wir hoffen
Von Christina Budereck